Beiträge von Melahra Mondglanz

    Danke :)


    Ich dachte mir ich fange am besten klein an, damit ich dir Möglichkeit habe mit meinem Char zusammen zu lernen.


    Sinhael war der dem man Kekse geben muss, oder? :D ich meine sowas wurde auf dem Mondfest erwähnt.


    Wow spiele ich schon sehr lange. Ich habe mit Pandaria angefangen. Ich glaube das war dann 2012 oder 2013.

    RP ist aber noch relativ neu für mich.

    In die Lore habe ich mich schon ein bisschen eingelesen. Im wow Forum gibt es ja ein paar Beiträge die mir da sehr geholfen haben.

    Außerdem habe ich die "Krieg der Ahnen" Bücher gelesen.

    Ich habe aber auch absolut nichts dagegen wenn man mir Dinge auch noch mal sagt obwohl ich sie schon weiß. Besser so als wenn nachher was wichtiges unter geht :)


    *schnappt sich dann dankbar direkt mal einen Keks*

    IC:


    Elune adore, werte Mitglieder des Smaragdzirkels,


    mein Name ist Melahra Mondglanz und ich habe erst vor wenigen Monden das erwachsenen Alter erreicht. Meine Suche nach einem Shan'do, welcher mich auf meinem Weg eine Druidin zu werden begleiten kann, führte mich zu eurer Einheit. Leider muss ich sagen, dass ich mich erst ganz am Anfang meiner Ausbildung befinde. Ich bin jedoch sehr neugierig und lernbereit und denke daher, dass ich schon bald eine gute Hilfe in euren Reihen sein kann.



    OOC:


    Hallo zusammen, ich bin Jessica, 27 Jahre jung und Mutter von zwei Kindern (4 Jahre & fast 1 Jahr).


    RP Erfahrung habe ich noch nicht so unglaublich viel. Daher bitte ich an der Stelle schon mal darum, mir einfach Bescheid zu geben wenn irgendwas nicht stimmig ist.


    Ich freue mich auf jeden Fall schon sehr auf das gemeinsame Spiel mit euch und bin gespannt wie sich die Geschichte meiner angehenden Druidin wohl so entwickeln wird.