Nyoa Eisherz

  • Hallo liebe Smaragdzirkler!


    Ich habe mich ja schon ingame mit Aquilla kurzgeschlossen wegen Eurem Rekrutierungsevent, bei dem ich unbedingt vorstellig werden möchte mit meiner neu erstellten Kaldorei. Vorab ein paar spontan verfasste Zeilen zu mir:


    Ich komme aus Norddeutschland und bin Mama eines kleinen Jungen - und seitdem der da ist, bin ich auch "nur" noch als Casual in WoW unterwegs. Zumeist in den Abendstunden. Begonnen habe ich etwa ein halbes Jahr nach Vanilla-Release, mein erster Char ist eine Nachtelfen-Druidin gewesen. Das Volk hatte mich sofort angesprochen und ist quasi auch Kaufgrund gewesen damals. Wie so oft kam dann doch immer alles ganz anders. Eher zufällig bin ich auf einem RP Realm gelandet und ziemlich schnell hatte man mich "freundlich" aufgeklärt, dass es keine weiblichen Druiden geben würde. Bin schließlich mit einigen Bekannten heimisch auf einem PVP Server geworden - hordeseitig, und habe ausgiebig geraidet und auch dem PVP gefrönt. Ziemlich genau mit Warlords of Draenor habe ich dann lange pausiert, weil die Luft raus gewesen ist.


    Gegen Ende von Legion hat es wieder in den Fingern gejuckt - trotz besserer Vorsätze bin ich wieder bei einer Hybridklasse gelandet - dem Monk. Ich brauche einfach die Option, heilen zu können, ist jahrelang meine Rolle gewesen, da kann man einfach nicht aus seiner Haut raus! :)

    Queste aber größtenteils als Melee und will den Windwalker auch noch besser meistern. Nun aber zum Kern der Sache: Ich möchte mehr in das Rollenspiel einsteigen! Ich habe schon ein paar kleinere Plots und Events auf der Aldor miterlebt, will mich aber auch mehr auf das Alltags-RP einlassen. Und zwar back to the roots, also als Kaldorei. Ich liebe die Geschichte, es ist einfach ein klasse Volk mit viel Tiefgang und etwas Mystischem. Und da kommt der Smaragdzirkel für mich ins Spiel - Euer Konzept hat mich gleich angesprochen und Ihr scheint auch ein netter Haufen zu sein.


    Bin etwas eingerostet und poetische, ausladende Textwände wird man wohl erstmal nicht von mir zu sehen bekommen. Ich bin bei Großevents auch eher damit beschäftigt, den ratternden Chat nachzulesen, als selber zu agieren...*hust* Verstehe mich aber nicht nur als Konsumentin, der man alles auf dem Silbertablett servieren muss.


    Eckdaten der Lore sind bekannt, wasserdicht ist das Wissen aber nicht, da muss ich wohl noch etwas nachlesen hier bei Euch im Forum. Ich spiele lieber LowPower-Konzepte, die noch viel wachsen können, und entsprechend ist auch Nyoa Eisherz geraten. Eine "jung"erwachsene Kaldorei (ich peile die 400 Jahre an) mit eher zivilem Hintergrund, die als Botin für eine kleine Schildwacheneinheit tätig gewesen ist. Jaja, "IC kein DK...ähm Monk!" - wir alle kennen und lieben diesen Spruch. So verhält es sich aber auch bei Nyoa, sorry :-) Die Klassenwahl ist rein dem PvE-Aspekt geschuldet (ich habe nicht mehr so viel Zeit, um mit mehreren Chars auf tausend Hochzeiten zu tanzen...). Und ich möchte sie jetzt liebend gern IC vom Zirkel als Nahkämpferin ausbilden lassen - wenn da Kapazitäten bei Euch wären...? Sicher brauchen Eure Druiden doch etwas gehorsames "Fußvolk"? *grins*


    Huch, ich bin jetzt doch etwas entsetzt, wie ich an dieser Stelle derart ausschweifend ins einseitige Plaudern geraten konnte.... Respekt an alle, die bis hierhin durchgehalten haben!


    Also, ich würde mich freuen, einige Zeit auf Probe mit Euch Azeroth zu bespielen! Wir sehen uns in Sturmwind!

  • Das liest sich doch sehr interessant... also keine Spur von ausschweifend *grins*


    gehorsames Fußvolk... also kleiner Tipp IC nicht so nennen wenn Meliene in der Nähe ist - gibt aber auch noch andere die dies bestimmt begrüßen *zwinker*


    Willkommen und ich freue mich auf das Treffen IC

    Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel richtig setzen.

    (Aristoteles)

  • Huhu! Schön, dass du Deinen Weg hierher gefunden hast.


    Die Verteidiger, geführt von den glorreichen Aufsehern *hust*, sind tatsächlich ein fester Bestandteil des Smaragdzirkels. Wir beschützen die Druiden...manchmal auch vor sich selbst :D

    Such dir deine Freunde mit bedacht, deine Feinde finden dich von ganz allein...

  • Von mir auch ein Willkommen :)


    Ich hoffe, du findest dich schnell ein und freue mich schon, dich im RP zu sehen.

    Once you carry your own water, you will learn the value of every drop.

  • Auch von mir ein Hallo und lass die gesagt sein, dass sich dein Post sehr sympathisch liest.


    Du wiest mir Nyoa sicher sehr gut Anschluss bei uns finden, und Aufgaben haben wir sicher massig für dich. Wie Aki schon sagte: Die Druiden brauchen Schutz. Ofr auch vor sich selbst!


    Ich freue mich schon aufs Rollenspiel mit dir!

    An Eye for an eye, a tooth for a tooth...and Evil for Evil.

  • pah ich kann mich selber beschützen, ich bin eine schreckliche Kämpferin

    (und das sagen wirklich viele *nickt weise)


    *auch mal ein wilkommen dalass*

    schreckliche Kämpferin ... sowas habe ich auch vernommen... aber irgendwie dachte ich... also naja.... :/

    Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel richtig setzen.

    (Aristoteles)