Bewerbung Maromeh Sternenschwert - "junger" Krieger

  • Bewerbung beim „Smaragdzirkel“ als Verteidiger


    IC

    Maromeh Sternenschwert


    Ich bin ein noch sehr junger Nachtelfen, ein wenig älter als 700 Jahre. Habe meine Ausbildung zum Krieger fast abgeschlossen.


    Die Aufgaben von mir sind unterschiedlich und breit gefächert. Meistens alles mit direktem Kontakt zu Verbündeten. Ich vermittele unter den Verbündeten gegenüber allen anderen.

    Auch halte ich direkten Kontakt zu den Gegner (diplomatisch und kämpferisch).


    Die männlichen Mitglieder der Familie Sternenschwert dienen seit Generationen als Krieger für den Zirkel des Cenarius unter Malfurion Sturmgrimm. Die kämpferischen Frauen der Familie dienen bei den Schildwachen von Shandris Mondfeder.


    Der eine Teil der Familie Sternenschwert lebte in Auberdine, bis dieses über Nacht durch den Einfluss von Todesschwinge zerstört wurde. Jeder meiner Angehörigen hat dabei sein Leben verloren, soweit es mir bekannt ist. Ich bin immer auf der Suche nach weiteren Überlebenden meiner Familie aus Auberdine.

    Ein anderer Teil lebt in der Mondfederfeste in Feralas


    Nach dieser schlimmen Nacht sind meine Haare weiß geworden und mein Bart grau. Jegliches färben endet damit, das die Farbe einfach entweicht, mal schneller mal langsamer.


    Ich bin immer hilfsbereit, wenn Not am Mann und es für eine ehrenhafte und ehrliche Sache ist. Ich bin ein Nachtelf, der immer mit vorne dran ist, wenn es um die Verteidigung der Interessen des Zirkels und deren Verbündeten geht.


    Meine Hoffnung liegt darauf neue Freunde / Mitstreiter zu finden, die mich bei seiner Suche und meinen Aufgaben unterstützen. Auch ich werde meine Freunde / Mitstreiter immer unterstützen. Denn es geht nichts über Familie und wahre Freunde.


    Ehrlichkeit und Offenheit sind mir wichtig. Mein derzeitiger Heimatort ist Sturmwind, wobei ich auch sehr gerne die anderen Hauptstädte bereise. Zuflucht finde ich öfters auf der Mondlichtung, weil ich dort viel Inspiration erhält. (Danke an Yalia aus der Gilde, für die Unterstützung)



    OOC


    Ich bin ein absoluter Neuling was RP betrifft. Bin gerade erst dabei mich einzulesen und habe mir auch schon Gedanken zwecks Story gemacht. Danke an Luthien Nachtfeder für die vorab gegebenen Informationen, bezüglich Hintergrundwissen.


    Mein realer Name ist Markus, bin 52 Jahre alt - aber leider Rentner aus gesundheitlichen Gründen. Trotzdem spiele ich dieses Spiel sehr gerne.

    Werde in WoW meistens mit Molu angesprochen.


    Ich spiele WoW seit Anfang von "The Burning Crusade" auf dem Server Rexxar. Von Anfang an eine Nachtelfen Jägerin (ja ja .. paßt nicht zum RL) doch habe ich den Namen von dem Charakter so gewählt, das es die Anfangsbuchstaben von meiner Frau Ihren Namen sind - also hab ich jeden Tag mit meiner Frau gespielt :saint:.


    War dort Anfangs in einer "Casual-Gilde", die aber mir nicht das bieten konnte, was ich damals gesucht habe - ich wollte Dungeons und Raids laufen. Gerne immer den Endkontent erleben. Habe dann Mitte von "WoD" eine Pause bis Mitte "Legion" gemacht. Ende Legion (Argus) habe ich dann wieder angefangen WoW aktiv zu spielen - war und bin da in einer Gilde, die das Ziel verfolgt den HC-Inhalt vor dem nächsten Content zu machen.

    Ich habe einen Main-Charakter auf einem normalen PvE-Realm, mit dem ich Mittwochs und Montags von 19:45 - 23:00 Uhr raiden gehe. Wenn ihr nähere Infos dazu haben möchtet, könnt Ihr mich gerne fragen.

    Ich habe auch sehr viele Twinks (auch auf der Stufe 120), die ich aber nicht so spiele


    Meine Intention:

    Rollenspiel als solches erleben und kennen lernen

    neue Leute kennen lernen

    Innis laufen

    questen

    auch gemeinsam Erfolge machen

    Wenn genug Equip und Verständnis für den Krieger (Tank u. DD) da ist, dann auch gerne im Raid, wenn die Zeiten passen.


    Erwartung an meine Gilde

    - Zusammenhalt, Spass, Gedankenaustausch (auch OOC), Hilfe bei Fragen usw.

    - vielleicht auch mal im Voice zu sein


    Was biete ich

    - Neugierde, Offenheit, Lernwillen, Spass,

    - und weiteres erfahrt ihr, wenn wir schreiben oder reden



    Ich freue mich auf ein baldiges schreiben / sehen


    Gruß

    Maromeh / Markus / Molu ......8o

    Ich bin ein noch sehr junger Nachtelfen, ein wenig älter als 700 Jahre. Habe meine Ausbildung zum Krieger fast abgeschlossen.


    Die Aufgaben von mir sind unterschiedlich und breit gefächert. Meistens alles mit direktem Kontakt zu Verbündeten. Ich vermittele unter den Verbündeten gegenüber allen anderen.

    Auch halte ich direkten Kontakt zu den Gegner (diplomatisch und kämpferisch).

    Ich bin ein noch sehr junger Nachtelfen, ein wenig älter als 700 Jahre. Habe meine Ausbildung zum Krieger fast abgeschlossen.


    Die Aufgaben von mir sind unterschiedlich und breit gefächert. Meistens alles mit direktem Kontakt zu Verbündeten. Ich vermittele unter den Verbündeten gegenüber allen anderen.

    Auch halte ich direkten Kontakt zu den Gegner (diplomatisch und kämpferisch).

    Ich bin ein noch sehr junger Nachtelfen, ein wenig älter als 700 Jahre. Habe meine Ausbildung zum Krieger fast abgeschlossen.


    Die Aufgaben von mir sind unterschiedlich und breit gefächert. Meistens alles mit direktem Kontakt zu Verbündeten. Ich vermittele unter den Verbündeten gegenüber allen anderen.

    Auch halte ich direkten Kontakt zu den Gegner (diplomatisch und kämpferisch).

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Maromeh ()

  • Erst einmal herzlich Willkommen bei uns im Forum ;)

    Schön, dass du den Weg zu uns gefunden hast! Dein Hintergrund liest sich sehr interessant, besonders der Teil mit Auberdine. Da hat meine Druidin auch ihre Erfahrungen diesbezüglich.

    Wir freuen uns, dich im Spiel mit uns begrüßen zu dürfen!


    Im Spiel findest du uns im Channel Smaragdlichtung. Einfach dem Link hier folgen, der bringt dich zur Einladung dazu: Gildenübergreifender Community-Channel "Smaragdlichtung"

    Viele Grüße,

    Gao

  • Hallöchen!


    Endlich Verteidiger-Frischfleisch! Ich habe deine Bewerbung mit großer Freude gelesen und bin gespannt dich im RP zu lesen.


    Leider sind wir ja gerade auf hoher See und auf dem Weg nach Kul'Tiras... wir sollten überlegen wie wir dich dorthin bekommen, damit wir gleich mit dem RP loslegen können *g*

    An Eye for an eye, a tooth for a tooth...and Evil for Evil.

  • Auch von mir ein herzliches Willkommen!

    Rp neulinge sind immer super und jeder hat mal angefangen und jeder hat am Anfang fehler gemacht WIR alle hier. Deshalb scheue dich nicht davor und gräme dich auch nicht deswegen. Niemand wird dich lünchen sollte ein Fehler passieren. Löcher uns alle ruhig mit Fragen.

    Weiteres...Ja wie bekommen wir dich nach KulTiras...Hexerportal. Than dir ist aber klar das der dann mit seinen zarten Lvl von unter 60 ein one hit wonder ist?

  • Hallöchen!


    Endlich Verteidiger-Frischfleisch! Ich habe deine Bewerbung mit großer Freude gelesen und bin gespannt dich im RP zu lesen.


    Leider sind wir ja gerade auf hoher See und auf dem Weg nach Kul'Tiras... wir sollten überlegen wie wir dich dorthin bekommen, damit wir gleich mit dem RP loslegen können *g*

    Quentris *hust* unsere Portal"hexe" *hust*

    "Ich kroch so oft durch Schlamm und Dreck und wurd verhöhnt, ich arme Schneck. Doch ich wurd dadurch nur STARK und KECK !"

  • Danke für die netten aufbauenden Worte und Zeilen.


    Ich freue mich schon auf diese neue Art der Spielweise.


    Maromeh wird seinen Weg nach KulTiras finden. Zwar nicht im Schnelldurchgang, denn ich muss noch viel lernen und möchte dies auch.


    Wenn die Gemeinschaft Unterstützung braucht, besteht natürlich die Möglichkeit auch anders zu helfen. Dieses Thema möchte ich aber im Voice klären ;-)


    Gruß

  • Hallo Maromeh, wir hatten ja schon das Vergnügen.

    Liest sich schön deine Geschichte, nur ist weiß/grau jetzt nicht unbedingt Altersbedingt bei den Nachtelfen sondern eine natürliche Haarfarbe. ;)

  • Hallo Maromeh, wir hatten ja schon das Vergnügen.

    Liest sich schön deine Geschichte, nur ist weiß/grau jetzt nicht unbedingt Altersbedingt bei den Nachtelfen sondern eine natürliche Haarfarbe. ;)

    Danke Tyrr, hatte ja auch schon bisschen Feedback von manchen hier. Danke nochmals

    Bis jetzt fühle ich mich wohl


    naja ... Maromeh hatte vorher strahlend blaues Haar. Und jedesmal wenn er zum Barbier geht, hält die Farbe leider nicht.

    Wenn er jemanden aus seiner Familie findet:), oder es passiert was sehr einschneidendes:love:, vielleicht wird dann dieses Phänomen hinfällig;). Keiner kann es bis jetzt sagen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Maromeh ()

  • Maromeh hat seine Aufgaben an der Dunkelküste und in Feralas erledigt. Seine Suche nach seiner Familie und Verwandten haben einige Hinweise gebracht. Mehr dazu, zu einem späteren Zeitpunkt.


    Er hat seine Ausbildung soweit gebracht, das er in den kalten Norden gehen kann, um weiter zu lernen

  • Ein kleiner Tipp an dieser Stelle: Nicht alles hier darlegen, es macht viel mehr Spaß, gewisse Details im Rollenspiel herauszufinden...für beide Seiten.

    Such dir deine Freunde mit bedacht, deine Feinde finden dich von ganz allein...

  • Danke Euch. Mir haben die bisherigen Plot-Abende Spass gemacht. Komme so langsam in die Materie.

    Habe schon SEHR viel gelacht.

    Leider war der Abend sehr schnell vorbei.


    Grund dafür

    Ich kann erst immer ab ca 19:30 / 20 Uhr


    Vielleicht findet sich mal eine Gelegenheit abends einfach an einem Lagerfeuer oder in einer Taverne zu sein, um Euch / Euere Charaktere bisschen besser kennen zu lernen.


    Ihr habt mich echt neugierig gemacht.


    Danke für die neue Sichtweise auf WoW


    Gruß

    Maro

  • Morgen geht ja erstmal der Plot weiter und man muss sicher auch bedenken, das bei diesem "schönen" Wetter viele lieber was anderes tun als vor dem PC zu schwitzen, aber das wird auch wieder anders werden ^^

    "Ich kroch so oft durch Schlamm und Dreck und wurd verhöhnt, ich arme Schneck. Doch ich wurd dadurch nur STARK und KECK !"