Beiträge von Fenubar

    Ich würde mir da auch keine Gedanken machen. Ob dein Char 320 oder 350 ist, ist in meinen Augen überhaupt nicht relevant. Du spielst halt eine junge Druidin die vor nicht sehr langer Zeit die Ausbildung abgeschlossen hat. Mach dir da nicht so große Gedanken.

    Vayuna

    Natürlich weiß ich, dass das niemanden angreifen sollte.^^ Ich wollte eigentlich nur sagen, dass der Char als Druide dann nicht wirklich älter ist, nur weil man die Ausbildung ausspielt. Aber eine Lösung habe ich halt auch nicht.^^


    Mit Fenu habe ich halt die Ausbildung ausgespielt, was mir auch sehr viel Spaß gemacht hat. Aber nun ist er trotzdem keine 350 und fertiger Druide (was ich selbst eigentlich auch merkwürdig finde, weshalb beim Alter meistens nur noch "jung" steht). Bei den Verteidigern ist es bei uns ja auch nicht so viel anders. Aki ist ja auch nicht wirklich alt und schon Aufseher und Luthien ist 850 und hat eine Ausbildung zur Aufseherin UND Druidin absolviert. Aber das ergab sich bei uns halt alles aus dem RP. Am Ende machen wir uns natürlich wieder mehr Gedanken um das Alter als Blizzard :D

    Caitriona

    Herzlich Willkommen im Forum :)


    Vayuna

    Weil es hier gerade angesprochen wird: Das mit dem Alter ist ja allgemein ein Problem. Fenu, Altra, Ferina und Gao sind alle keine 400 Jahre alt. Wenn Caitriona eine Schülerin erstellt, wird sie in ein paar Jahren Druidin sein und dann auch nicht viel älter sein. So ist es bei uns ja auch gewesen. Ich sehe zwar das Problem, glaube aber nicht, dass es sich lösen lässt, indem man einen Schüler spielt. Man kann ja auch schlecht eine Kaldoreiausbildung über 100 Jahre ausspielen. Deshalb hadere ich da auch mit mir selbst.

    Im Comic ist es tatsächlich so, dass Broll Bärenfell als Tier nicht sprechen kann. Deshalb kann Fenu es auch nicht. Tatsächlich fällt mir nicht wirklich ein Druidenspieler ein, der als Tier spricht. Verurteilen würde ich deshalb aber natürlich niemanden.

    Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, dass das mit dem Alter bei 333 gut geht. Fenu ist auch ungefähr in dem Alter und kam (zumindest in meinen Augen) glaubhaft als unerfahrener Schüler rüber.


    Damals war ich halt auch Anfänger und mit vielen Dingen noch unsicher.